Hoyo de Monterrey (Cuba)

Wurde von José Gener 1865 gegründet und ist somit eine der ältesten Zigarrenfabrikate. Heute obliegt die Firma dem Staat Cuba. Bekannt ist die Marke im Vergleich zu anderen Cuba-Marken als eher milde kubanische Zigarre.

  • Hoyo de Monterrey Epicure Especial

    Hoyo de Monterrey Epicure Especial, 20 mm Durchmesser und 141 mm Länge. Eine typische Kubanerin, die an Intensität immer mehr zunimmt, mit Noten von leichter Vanille, Erde und schönen Holznoten.

    17,00 CHF

  • Hoyo de Monterrey Epicure de Luxe

    Eine Kubanerin mit intensivem Genuss, eher starke Zigarre für eine kurze Genusszeit von ca. 55 Minuten. Heu-, Holz- und Pfeffernoten sind am ausgeprägtesten.

    15,00 CHF

  • Hoyo de Monterrey Epicure No. 2 AT

    Die Epicure No. 2 hat ein volles Raucharoma. Anfangs startet sie eher bescheiden mit Noten von Holz und Laub, wechselt dann aber schnell zu dunkler Schokolade. Ein toller Smoke mit 1,98 cm Durchmesser und 12,4 cm Länge.

    17,30 CHF