Gilbert de Montsalvat (Nicaragua)

Gilbert Bénédict Augustin de Montsalvat wurde 1920 als Sohn des Hugo Comte de Montsalvat und Arlette Baronesse de Fontainville in der Bourgogne geboren. Die Bekanntschaften von Gilbert de Montsalvats lesen sich wie ein Who-is-Who des 20. Jahrhunderts. Er hat seit Kennedy alle Präsidenten der Vereinigten Staaten kennen gelernt, mit Thomas Mann, Winston Churchill, Orson Welles, Frank Sinatra und Charlie Chaplin diniert und in den letzten Jahren auch Hollywood-Schauspieler wie Demi Moore und Arnold Schwarzenegger tabakistisch beraten. 1995 soll Montsalvat angeblich an einem Krebsleiden gestorben sein. In Wirklichkeit war er nach einer erfolgreichen philippinischen Tabakblätterwickel-Therapie einfach untergetaucht. Erst 1998 gab er aus der Ostschweiz ein Lebenszeichen von sich. Heute erfreut sich Gilbert de Montsalvat wieder bester Gesundheit, wovon sich der Schreiber dieses Nachworts selbst überzeugen konnte. Inkognito lebt er in einem Patrizierhaus im Raume St. Gallen und schreibt dort an seinen Memoiren.

  • Gilbert de Montsalvat Robusto

    Die beliebte Robusto aus der Classic Serie mit einer Länge von 127 mm und einem Durchmesser von 19.8 mm. Bei einer Rauchdauer von ca. 45 Minuten ein wahrer Nicaragua-Genuss, der eher mild aber geschmacklich sehr interessant daherkommt.

    8,00 CHF

  • Gilbert de Montsalvat Classic Magnum

    Mit einer Länge von 152 mm und einem Durchmesser von 23.8mm eine der Lieblingszigarren aus dem Hause Gilbert de Montsalvat mit Ringmass 60. Geschmacklich eher mild mit feinen Noten von Nüssen.

    9,90 CHF

  • Gilbert de Montsalvat Revolution St.Gordo

    Ein echtes Kaliber mit 152 mm Länge und 23.8 mm Durchmesser. TOP Preis-/Leistungsverhältnis mit Noten von Kaffee, Pfeffer und Mandeln.

    8,90 CHF

  • Gilbert de Montsalvat 10 Jahre Jubiläum

    Das 10-Jahre-Jubiläum am 1. April 2018 wird mit einer "10 years anniversary limited edition" gefeiert. Es werden nur 1000 Kisten à 10 Zigarren auf den Markt gebracht.

    12,50 CHF